Skyfire stellt Support von Version 1.0 und 1.5 grössteneils ein

Skyfire hat angekündigt, dass der Support für die veralteten Versionen 1.0 und 1.5 für Symbian und Windows Mobile, ihres mobilen Browsers Skyfire, teilweise eingestellt wird. Nutzern ausserhalb der USA und Westeuropa werden heute automatisch die Skyfire-Installationen deaktiviert.

Der Skyfire Browser arbeitet ähnlich wie der Opera Mini. Die Daten werden auf Servern des Unternehmens vorbereitet und dann erst an den Browser geschickt.

Quelle: Favbrowser.com

Tags: , , ,

Kommentare sind geschlossen.